Ausbildung von Hörgeschädigten

Informationen in leichter Sprache

Wir sind eine Ausbildungswerkstatt in Dortmund.
Der Name ist:

   Außerbetriebliche Ausbildungsstätte
   Handwerkskammer Dortmund GmbH

In unserer Werkstatt können junge hörgeschädigte Menschen eine Berufsausbildung machen. Eine gute Berufsausbildung ist wichtig, um eine gute Arbeit zu finden.

In der Außerbetrieblichen Ausbildungsstätte können Sie verschiedene Berufsausbildungen machen.

ausbildung von gehoerlosen

Berufsausbildungen für Hörgeschädigte

  • Metallbauer/in Fachrichtung Konstruktionstechnik
  • Fachpraktiker/in für Metallbau
  • Tischler/in
  • Fachpraktiker/in für Holzverarbeitung
  • Anlagenmechaniker/in für Sanitär-, Heizungs-, und Klimatechnik
Es gibt auch noch andere Berufe. Sie können uns fragen.

Ablauf der Ausbildung

Sie machen die praktische Ausbildung in der Werkstatt in Dortmund. Sie besuchen das Berufskolleg für Hörgeschädigte in Essen. Außerdem: Sie bekommen zusätzlichen Unterricht in Dortmund. In der Außerbetrieblichen Ausbildungsstätte arbeiten viele Meister, Lehrer und Sozialpädagogen, damit Sie eine gute Ausbildung machen können.

In Dortmund und in Essen lernen Sie viel. Außerdem machen Sie auch ein Praktikum in einer Firma. Dort können Sie das neue Wissen in der Praxis anwenden.

Bezahlung der Ausbildung

Eine Ausbildung kostet Geld. Sie können ein Persönliches Budget bekommen, um eine Ausbildung zu bezahlen. Das bedeutet: Sie müssen einen Antrag stellen. Wir können Ihnen helfen. Dann bekommen Sie Geld, um eine Ausbildung zu bezahlen. Manchmal gibt es auch andere Möglichkeiten, um eine Ausbildung zu bezahlen. Sie können uns fragen. Dann können wir gemeinsam überlegen.

Abschluss der Ausbildung

Wenn die Ausbildung zu Ende ist, machen Sie eine Prüfung. Sie bekommen einen Gesellenbrief von der Handwerkskammer.

Unsere Erfahrungen mit Hörgeschädigten

Wir haben viel Erfahrung mit hörgeschädigten Menschen. Wir können gut mit hörgeschädigten Menschen kommunizieren. Unserer Sozialpädagogen helfen, damit Sie eine erfolgreiche Ausbildung gut organisieren können.

Ihre Ansprechpartner

Frau Berkemann
Dipl. Sozialpädagogin
Tel. 0231 18400-55
hg-team@aa-hwk.de